Site Overlay

Caterina

Einlassen. Loslassen. Mich einfach Sein lassen.

Mit Dir konnte ich all das.
Nicht, weil ich dich seit meiner frühesten Kindheit kenne. Du meine Jugendfreundin bist.

Sondern weil ich Vertrauen hatte zu dieser Frau, die da vor mir stand, die die Gruppe motiviert, begeistert, zum Lachen und zum Weinen gebracht hat und die auch ihre Emotionen gezeigt hat. Ihr Lachen und ihre Tränen.

Pur.
Ganz pur.

Die gezeigt hat, dass die Liebe zum Menschen die Basis ihrer Arbeit ist. Und dass mit dieser Basis so unfassbar viel möglich ist. Den Menschen im Menschsein zu akzeptieren, wie er ist. Und ihn zu fordern. Nicht nur sanft und zart, sondern auch drängend und provokativ.

Die Mischung macht es.
Das sowohl als auch.

Und dann können Mauern einstürzen und Blockaden fallen.
Die Sicht wird klar.
So habe ich das für mich erlebt.

Du bist mit Leib und Seele Lehrerin. Und genau das zeigst Du deinen Schülern. Manchmal frage ich mich, was Du nicht kannst. Du bist unglaublich spontan in der Reaktion auf Situationen im Prozess, die ein schnelles Handeln erforderlich machen. Und immer wieder war ich fasziniert, wie individuell Du auf jeden Einzelnen eingehst. Wie Du ihn da abholst, wo er gerade steht.
Sanft.
Liebevoll.
Eindringlich.
Die Gruppe in deine Arbeit mit dem Einzelnen integrierst, so dass ein Jeder das Gefühl hat, ein wertvoller Beitrag zu sein.

Und ja, ich weiß, dass Du eine schöne Stimme hast. Dass Du eine Gruppe von 10 Leuten innerhalb kurzer Zeit dazu motivierst, im Halbdunkel dreistimmige Lieder zu singen, lässt mich jetzt noch innehalten. Das waren sehr schöne, magische Momente, die ich nun in meinem Herzen habe.

Ich hatte Bedenken, ob ich das, was ich in diesen Tagen erleben durfte, wirklich in meinen Alltag mitnehmen kann. Ich das Gefühl der inneren Klarheit an der eigenen Haustüre womöglich wieder verliere.
Und ich darf mich entspannen.
Da etwas Grundlegendes in mir in Gang gekommen ist.
Ich eine Kraft in mir spüre, die zuvor in irgendwelchen unerforschten Räumen geschlummert hat.
Ich entdecke meine Räume.
Schritt für Schritt.

Ich danke Dir.

In Liebe,
Caterina

Copyright © 2020 im aufbruch. All Rights Reserved. datenschutzerklärung | Catch Sketch Pro by Catch Themes