Site Overlay

Was ist das Ziel von diesem Kurs? Geht es da nur ums Malen oder um mehr?

Mein Ziel dieses Kurses ist, einen Raum der bewussten Weiblichkeit zu erschaffen. Ich glaube, dass wir in einer Zeit leben, in dem Frauen ihr Selbstverständnis neu definieren müssen.
Unsere Welt wandelt sich, das Patriarchat ist in seinen Grundfesten erschüttert und Frauen brechen immer mehr aus den traditionellen Rollenbildern aus.

Ich glaube an die Kraft und an das Wissen des Weibes.
Wenn die teilnehmenden Frauen am Ende des Kurses ihr Frausein in einem neuen, erweiterten, liebevollen Licht sehen, dann bin ich zufrieden.
Wenn sie noch dazu wagen, sich offen als Frau zu zeigen, mit all ihrer Stärke, Zartheit, ihrem Humor, dann bin ich glücklich.
Wenn sie schlussendlich auch noch ihr Frausein durch ihren künstlerischen Ausdruck zelebrieren, dann ist der Kurs für mich ein Erfolg.

Wer einen Malkurs erwartet, der wird hier keine Freude haben. Meine Arbeit ist immer am Menschsein orientiert, gräbt in der Tiefe unseres Daseins und unserer Beziehungen zur Welt. Das künstlerische Schaffen, das dadurch entsteht, ist der Ausdruck am Ende eines Prozesses oder Mittel auf dem Weg eines Prozesses.

Deswegen ist es auch nicht wichtig, ob jemand bereits künstlerisch arbeitet oder nicht. Es geht nicht um Resultate und Ästhetik, es geht um Zeugnisse, die wir ablegen über Empfindungen und Erlebnisse.

Copyright © 2020 im aufbruch. All Rights Reserved. datenschutzerklärung | Catch Sketch Pro by Catch Themes