Site Overlay

online workshop

Wilde Weiber!

Ein Online-Kurs für Frauen über Innenarbeit mit gestalterischer Umsetzung in Wort, Bild und Objekt.
Zwölf Module in vier Monaten.

Modultitel:

Werk und Identifikation
Gedankenflut
Der Container
Der Kreis
Mösengetöse
Die Geliebte
Weiberschaft
Das Abenteuer
Seelenkarte
Der Schrein
Mein Licht
Die Huldigung

Jedes Modul beinhaltet meine geschriebenen Hinführungen zum jeweiligen Thema, meine Video-Anleitungen zur konkreten Umsetzung und Verweise auf Inspirationen, um den Horizont noch mehr zu weiten.

Achtung!
Der Kurs ist bereits ausverkauft.

Begleitende geschlossene Facebook-Gruppe mit regelmässigen Live-Videos zu euren Fragen. 
Ich werde euch in eure Geschichte führen.
Ich werde eure Kreativität entflammen.
Ich werde euch meine Lebensphilosophie vermitteln.
Ich werde euch inspirieren.
Ich werde euch zeigen, wie ihr einen Impuls konkret in Bildern oder anderen Werken umsetzen könnt.
Ich werde euch in einer geschlossenen FB-Gruppe begleiten und unterstützen.

Wir werden durch unser Frauenleben schreiten, es ausleuchten, unsere Schätze ausgraben.
Wir werden jede gefundene Perle in ein liebendes Licht rücken.
Wir werden durch unsere künstlerischen Arbeiten Spuren hinterlassen.
Von uns.
Für uns.

Ich glaube an die Kraft der Gemeinschaft.

Das Teilnehmen an der Facebook-Gruppe ist natürlich keine Pflicht, allerdings empfehle ich dieses Eintauchen ins Kollektiv.
Ich selbst werde persönlich für die Dauer dieses Kurses in der FB-Gruppe präsent sein und alle teilnehmenden Frauen unterstützen. Konkret bedeutet das, dass ich jede einzelne in ihrem Prozess begleite und die Themen, die durch die Arbeit aufploppen, im Kollektiv unter meiner Aufmerksamkeit durcharbeite.

Ich kann das Erleben der Gruppe nur empfehlen. Selbst in einem virtuellen Raum ist Offenheit und Intimität möglich. Und somit auch Begegnung.
Die Gruppe wird unter meinem Schutz stehen. Das bedeutet, dass ich wach auf den respektvollen Umgang achten und hinweisen werde.

Bei Interesse organisiere ich gerne ein Fleischlebentreffen in Kroatien. Ein Fest der Zusammenkunft unter Frauen, vertraute Gespräche am Lagerfeuer nach unserer gemeinsamen Reise im virtuellen Raum.

Nächster Kursstart im Januar 2021.

Der Kurs ist in deutscher Sprache. Das macht ihn recht einzigartig, da solche Gestaltungskurse online meistens in englischer Sprache gehalten werden.
Auch die Koppelung an bewusste Innenarbeit ist in diesem Rahmen aussergewöhnlich.

Ich habe mein Netzwerk gebeten, mir alle möglichen Fragen zum Kurs zu stellen. Ich habe dazu eine FAQ-Seite gemacht, in denen ich diese Fragen beantworte.
(**klick**)


Wenn Interesse an meiner Arbeit besteht, dann bitte in meinen Newsletter eintragen. Ich versende ihn selten, keine Sorge, immer nur dann, wenn ich ein Angebot habe.

Danke.

Copyright © 2020 im aufbruch. All Rights Reserved. datenschutzerklärung | Catch Sketch Pro by Catch Themes